Drei Jahre lang unterstützt die Klasse 10M nun schon die AG Schülerzeitung im kaufmännischen Bereich. Folgende Tätigkeiten gehörten zu den Hauptaufgaben:

  • Einholen von Kostenvoranschlägen in verschiedenen Druckereien
  • Akquise von Inseraten für die Schülerzeitung und für den Jahresbericht
  • das Schreiben von Rechnungen für die Inserenten
  • Überwachen der Zahlungseingänge sowie buchhalterische Arbeiten wie das Führen eines Kassen- und Bankkontos mit Einnahmen und Ausgaben sowohl für die AG Schülerzeitung als auch den einmal jährlich erscheinenden Jahresbericht
  • Bearbeiten von Lehrer-Kurzinformationen für die Jahreschronik. Führen dieser Chronik und Weitergabe der fertigen Chronik an die Schulleitung bzw. das Team des Jahresberichts
  • Entwerfen von Flyern und Werbeplakaten
  • Werbung in den einzelnen Klassen

Die heutige Berufswelt fordert nicht nur fundiertes Fachwissen, vielmehr sind eigenverantwortliches und strukturiertes Handeln, Problemkompetenz oder etwa Teamarbeit gefragt. Darauf versuchen wir unsere Schüler vorzubereiten, und wo gibt es dafür mehr Spielraum als in einer Schülerfirma, in der die Schülerinnen und Schüler praxisnah arbeiten können.

Als sich gegen Ende des Schuljahres ein Engpass einstellte und die Klasse 10M mitten in den Vorbereitungen ihrer Abschlussprüfungen steckte, übernahmen vier Schülerinnen der Klasse 8cM die
nötigen Arbeiten. Sie freuen sich auf die Weiterarbeit im nächsten Schuljahr.

SchillyWood weiter an unserer Schule,
wegen Zeitmangel aber nur einmal in Aktion!

Wegen der Übungsprojekte und vieler anderer Aktionen im Schulhaus konnte die Schülerfirma SchillyWood der Klasse 9cM nur einmal aktiv werden. Sie zeigte am 15. Februar 2011 für die 3. bis 6. Jahrgangsstufe den Film "Der Sommer des Falken". Im nächsten Jahr planen wir wieder mehrere Aufführungen.

G. Unger Fachbereich KtB

Vorschau

Im Mai diesen Jahres besuchten Frau Brosche und Frau Unger mit drei Schülerlinnen aus den Schülerfirmen und der AG Schülerzeitung die Schülerfirmenmesse in Fürth.
Dort bekamen wir viele Anregungen, was die Entwicklung unserer Schülerfirmen betrifft. Im nächsten Schuljahr geht es weiter ...

G. Unger, Fachbereich KtB H. Brosche, Mittelschulredaktion Schülerzeitung

   
   
   
   
   
   
© 2012 Schillerschule Augsburg-Lechhausen Alle Rechte vorbehalten.