Lesepate - eine sehr sinnvolle Aufgabe content

und eine große Bereicherung für unsere Schule

Unsere Schule darf sich glücklich schätzen, dass so viele engagierte Lesepaten mit großer Freude Schüler und Schülerinnen unserer Schule beim Erlernen des Lesens unterstützen und mit ihnen wöchentlich fleißig üben.

Unsere Kinder profitieren sehr von dem Engagement dieser ehrenamtlich ausgeführten Hilfestellung.
Der größte Lohn für unsere Helferinnen ist es und macht sie froh, wenn sich ihr Einsatz positiv auswirkt und die Schüler gute Fortschritte beim Lesen machen.

Für das außergewöhnliche Engagement bedanken sich Schüler und Lehrer ganz herzlich!

In diesem Jahr gibt es auch noch einen neuen Rekord zu melden: Gleich neun(!) Lesepaten haben die Grundschüler und auch einige Mittelschüler beim Lesen unterstützt.

Haben Sie Spaß am Lesen und sind bereit, eine Stunde Ihrer Zeit zur Verfügung zu stellen? Dann melden Sie sich bei uns!

Schillerschule Augsburg- Lechhausen Schackstr. 36
86165 Augsburg
Tel.: 0821-3249675 Ansprechpartnerin: Frau Winter

Freiwilligenzentrum Augsburg
Philippine-Welser-Str. 5a
86150 Augsburg

Tel.: 0821- 450422-21

Die "Lesepaten" sind ein Projekt im "Bündnis für Augsburg", initiiert vom Seniorenbeirat und getragen vom Freiwilligenzentrum. Das Freiwilligenzentrum in Augsburg schult und berät die Lesepaten vor ihrem Einsatz.

A. Winter

Wer sind und was tun Lesepaten?

Es sind ...
• Menschen, die regelmäßig ein- oder zweimal die Woche für eine oder mehrere Stunden in der Schule mit Kindern lesen.
• Menschen, die mit Interesse die Arbeit der Schule miterleben und bereichern wollen.
• Menschen, die durch ihre eigene Begeisterung Freude am Lesen. und an Büchern vermitteln.
• Menschen, die Kinder in ihrer Sprach- und Persönlichkeitsentwicklung unterstutzen.
• Menschen, die sich für Kinder Zeit nehmen und auf deren Interessen eingehen.
• Menschen, die bei den Kindern das Leseverständnis schulen und ihren Wortschatz weiterentwickeln.
• Menschen, die; .... einfach toll sind!

   
   
   
   
   
   
   
© 2012 Schillerschule Augsburg-Lechhausen Alle Rechte vorbehalten.