• Was bedeuten die Verkehrszeichen?
  • Wie fahre ich an einem Hindernis vorbei?
  • Wer hat Vorfahrt an Kreuzungen?
  • Wie funktioniert das sichere Linksabbiegen?
  • Warum ist das Tragen eines Fahrradhelms wichtig?

Auf all diese Fragen bekamen wir Antworten auf dem Verkehrsübungsplatz am Senkelbach. Die Polizisten Herr Simon und Herr Moser übten mit uns das richtige Radfahren. Dabei zeigten sie viel Geduld und auch eine Portion Humor. Wir freuten uns auf jede Einheit, weil es uns großen Spass machte.

Am Schluss fieberten wir auf die praktische Prüfung hin. Sie gelang gut mit der nötigen Konzentration und einer langsamen Fahrweise.

Voll Stolz nahmen wir danach unsere Fahrradpässe entgegen. Die Verkehrspolizisten wünschten uns eine gute Fahrt in der Verkehrswirklichkeit und sie ermahnten uns zu vorsichtigem Fahren.

Als Dank überreichten wir Herrn Moser und Herrn Simon ein selbst gestaltetes Plakat.

Uebungsplatz

Klasse 4c mit Frau Walser

   
   
   
   
   
   
© ALLROUNDER