Mentorenprojekt an der Schillerschule

 

Zu Beginn des Schuljahres bekamen wir mit Frau Pfänder eine neue Klassenlehrerin. Sie wechselte von der Werner-von-Siemens-Mittelschule zu uns an die Schillerschule. Dort hatte sie seit Jahren das Mentorenprojekt betreut, welches sie gerne bei uns weiterführen wollte.
Ebenso ging es ihrem langjährigen Kooperationspartner, Herrn Raimund Fischer.

Das waren die glücklichen Umstände wie Herr Fischer zu uns in die Klasse kam!

Bereits bei der Vorstellungsrunde war er uns allen sehr sympathisch. Sein Auftreten war sehr freundlich, absolut professionell und wir staunten über seine Erfahrungen und Erfolge. So verwunderte es wenig, dass viele am Mentorenprojekt teilnehmen wollten. Wir, das sind Festina, Meliha und Nazar, hatten das große Glück die Auserwählten zu sein!

Mentorenprojekt

Von diesem Zeitpunkt an trafen wir uns jeden Mittwoch nach der Schule. Zuerst verschafften wir uns einen Überblick über die anstehenden Proben bzw. Aufgaben. Danach lernten und arbeiteten wir gemeinsam.

Da das Sprichwort „Ein leerer Bauch studiert nicht gern“ voll auf uns zutrifft, versorgte er uns auch immer mit reichlich Butterbrezen und dergleichen. Manchmal verlegten wir unsere Treffen auch in die Pizzeria oder in ein Café.

Dank Herrn Fischers Unterstützung konnten wir im Unterricht mit perfekten Powerpoint Präsentationen sowie Referaten glänzen. Hierfür stellte er uns auch Notebooks zur Verfügung.

Bei Kaffee und Kuchen durften wir auch seine Frau kennenlernen und verbrachten einen lustigen, unterhaltsamen Nachmittag im Hause Fischer.

Lieber Herr Fischer,
wir wollen uns ganz herzlich für Ihr riesiges Engagement, Ihre Hilfsbereitschaft, Ihre Großzügigkeit, Ihre Zeit und Ihre Bemühungen uns auf dem Weg zum Beruf zu unterstützen bedanken! Wir sind glücklich, dass es Sie gibt!
Bereits jetzt freuen wir uns auf das kommende Schuljahr gemeinsam mit Ihnen!

Viele liebe Grüße
Festina, Meliha, und Nazar

P.S.: In unserer Klasse sind noch einige Schüler auf der Suche nach einem Mentor. Vielleicht hat ja der ein oder andere Leser Lust sich bei uns zu melden…
Wir würden uns freuen!

   
   
   
   
   
   

Kontakt  

Schillerschule
Augsburg-Lechhausen

Schackstraße 36
86165 Augsburg
Tel.: 0821 324-9675 
Fax: 0821 324-9680 

An Unterrichtstagen ist das Sekretariat
von 7:15 Uhr bis 12:30 Uhr besetzt.

   
© 2012 Schillerschule Augsburg-Lechhausen Alle Rechte vorbehalten.