513473 web R by Grey59 pixelio.deDie Patenklassen 4a und 7cM

Vorträge und Referate über Naturkatastrohen von der Klasse 7cM

 

Bildquelle: grey59 / pixelio.de

Die Patenklassen 4a und 7cM

Verschiedene Vorträge und Referate

über Naturkatastrophen von der Klasse 7cM

 

Die Klasse 7cM lud uns, die Klasse 4a, am Freitag (19. Mai 2017) ein, um verschiedene Referate über Naturkatastrophen vorzutragen.
Dies war äußerst gelungen, kurzweilig und interessant, da die Schüler und Schülerinnen der 7. Klasse sehr gut vorbereitet waren.
Mit Power-Point-Präsentationen, Kurzfilmen, Plakaten und verschiedenen Versuchen zu den einzelnen Themengebieten erklärten die Siebtklässler den Viertklässlern einiges über solche Unglücksfälle mit großen Ausmaßen.
So erfuhren sie viel über Tornados, Vulkanausbrüche, Lawinen, Erdbeben und Tsunamis. Begeistert und aufmerksam hörte die Klasse 4a ihrer Patenklasse zu.

Hier sind einige Aussagen und Meinungen der vierten Klasse zu diesen tollen Präsentationen.


Niklas
Wir sind in unsere Patenklasse gegangen und haben einen Vortrag über Naturkatastrophen gehört.
Und es war alles gut, aber mir hatte der Vortrag über den Tornado am besten gefallen.
Der größte Tornado war in den USA und er war richtig groß.
Und das Experiment war am besten. Die Vorträge über den Vulkanausbruch und über das Erdbeben waren auch gut.

Mehdi
Ich fand, das beste Referat war über den Tornado. Das Video war spannend. Ich fand es toll, wie die Schüler es präsentierten. Alles zusammengefasst: Es war sehr schön zu sehen, wie ein Tornado entsteht.

Gabriela
Ich fand es richtig toll, dass die Klasse 7 cM einige Vorträge über Naturkatastrophen gemacht hat. Ich habe mir einige Sachen gemerkt. Zum Beispiel weiß ich jetzt viel über Vulkane, Magma und Lava und viel über Lawinen.

Ayan
Ich habe erfahren, dass es in den USA (in Oklahoma City) einen Tornado gab. Wir haben dazu ein
Video gesehen. Mir hat es sehr gefallen. Ich durfte den Versuch dazu auch ausprobieren.
Die Jungs der 7. Klasse hatten eine Flasche mit Glitzerwasser dafür vorbereitet. Das war sehr anschaulich. Es war ein sehr schöner Vortrag.


Insgesamt lernten die Schüler der vierten Klasse sehr viel über globale Naturereignisse und profitierten von den sehr guten Vorbereitungen der Schüler der 7. Klasse.
Auf diese Weise konnten sie so ihr Wissen erweitern und ergänzen.

Es war ein sehr gelungener Schulvormittag.

C. Weber

   
   
   
   
   
   

Kontakt  

Schillerschule
Augsburg-Lechhausen

Schackstraße 36
86165 Augsburg
Tel.: 0821 324-9675 
Fax: 0821 324-9680 

An Unterrichtstagen ist das Sekretariat
von 7:15 Uhr bis 12:30 Uhr besetzt.

   
© 2012 Schillerschule Augsburg-Lechhausen Alle Rechte vorbehalten.