Tätigkeitsbericht 1999/2000

Im vergangenen Schuljahr hatten sich der Elternbeirat und die Schulleitung zu fünf Sitzungen getroffen. Die Themen waren wie immer sehr verschieden und haben zu lebhaften Diskussionen geführt.

Da es sehr viele Bereiche waren, mit denen sich der Elternbeirat beschäftigt hat, möchte ich Ihnen hier nur zwei Beispiele nennen.

Der Teppichboden im ersten Stock des Schulgebäudes war schon sehr alt und verschmutzt. Der Elternbeirat und hier insbesondere Frau Bastian hat die verschiedenen Referate der Stadtverwaltung angeschrieben und siehe da, wir haben in den Ferien einen leicht zu pflegenden Linoleumboden bekommen.

Der zweite große Bereich mit dem sich der Elternbeirat befasste, war das Faschingsfest in der Schule.

Die Schüler und Lehrer boten an diesen zwei Abenden etwas für das Auge und die Lachmuskeln, der Elternbeirat war für das leibliche Wohl zuständig. Wir schmierten unzählige von Butterbrezen und belegten jede Menge von Käse- und Wurstsemmeln. Getränke gab es natürlich auch.

Dem Erfolg dieser Veranstaltung zufolge konnten wir einen stattlichen Gewinn einnehmen, über dessen Verteilung die Schulleitung und der Elternbeirat noch gemeinsam entscheiden werden.

Allen Eltern, Lehrern und Schülern wünschen wir erholsame Ferien und im nächsten Schuljahr viel Glück!

Der Elternbeirat der Schiller-Schule

   
   
   
   
   
   
   
© 2012 Schillerschule Augsburg-Lechhausen Alle Rechte vorbehalten.